kino.bsl@gmx.at

 oder

  Tel.: 0650 / 70 21 481

 

Kinoprogramm für November KLICK HIER

 

 

 

Die Bauarbeiten in der Schanzstraße

 

 

Die Schanzstraße zwischen Poschg und Draskovichgass ist schon fertig.

 

Der Teil von der Draskovichgasse zur Sampogasse ist geteilt. Auf einer Seite wird erneuert und die andere Seite wird in Richtung Kendlerstr. als Einbahn geführt.

 

Im Plateau Schanzstraße Sampogasse wird eine Fahrbahnaufdoppelung zur Hebung der Verkehrssicherheit errichtet.

 

Der Sporckplatzt ist in beiden Richtungen befahrbar aber als Sackgasse von der Kendlerstr. her bis knapp zur Sampogasse ausgeführt.

 

Die Zufahrt in der Sampogasse zur Schanzstraße ist nicht möglich.

 

So wie die Arbeiten fortgeschritten sind werden sie, meiner Schätzung nach, in der Woche vom 12. November abgeschlossen sein.

 

Die Bauarbeiten in der Johnstraße hingegen

 

werden noch einige Zeit dauern, geplant ist die Beendigung Ende November.

 

Das Abbiegen von der Hütteldorfer Str. in die Johnstraße aus ist nicht möglich

genauso das abbiegen von der Johnstr. (in Richtung Schmelz) in die Hütteldorfer Str. weder nach links noch nach rechts

Das abbiegen von der Johnstr. (in Richtung Schönbrunn) in die Hütteldorfer Str. stadtauswärts ist weiterhin möglich.

Das Linksabbiegen von der Johnstraße in die Meiselmarktgarage ist nicht möglich.

 

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>><<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<< 

 

08. November

 

um 19:3 Uhr in der Burgersteingasse 1

 

                                 The ridin dudes duo (Ronny & Mika)

                                     

  >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>><<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

 

 

09. November

 

um 19:30 Uhr im Hotel Restaurant Matauschek Breiternseer Str. 14

Tel.: 019823532

Hans Paigl am Klavier

altes und modernes und dazwischen Anekdoten

Reservierung ist zu empfehlen

 Der Hut geht um

 

-----------------

 

um 20:30 im Tschocherl Wurmsergasse 42

 Tel.: +43 (0)677 619 823 033

 

Wiener COMEDY ROAST

 BATTLE ROYALE by Nikorrekt

 Eintritt 12,-- €

 

-----------------

 

 

um 19:30 Uhr in der Sargfabrik Goldschlagstraße 169   

 Tel.: 01 988 98 111

 

Dikanda (Polen)

Freude am Singen und Spielen, Leidenschaft, Spontaneität

 und jede Menge Energie – das ist Dikanda! Mit selbst komponierten als auch

 geborgten Texten und Melodien aus Mazedonien, der Sinti und Roma, aus dem

 jüdischen, ukrainischen, polnischen, russischen, griechischen, bulgarischen und

 arabischen Kulturraum sowie der Hohen Tatra hat Dikanda einen neuen, sehr

 lebendigen Folklorestil geschaffen.

Abbo und Restkarten 26,-- €

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>><<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

 

10. November

 

ab 15:00 Uhr in der Pfarre Akkon Oeverseestr. 2c

 Tel.: 01/985 75 26

 

Großes Spielefest für Kinder und Erwachsene

 

Gesellschaftsspiele wie: Qwirkle, Uno-Extreme, Nanu, Carcassonne, Camel cup, Ubongo, Trans Europa, XXL Tabu, Zicke Zacke Hühnerkacke, Schnappt Hubi, Monopoly, Stone Age, Thurn und Taxis, Sagaland, Phase 10 Master, Looping Louie, Thurn und Taxis, … und noch viele mehr ...

 

Anmeldung: Sabine Keller: elisabsimtho@gmail.com oder

 Martina Eichberger: martina.eichberger@gmx.at

 

 

-----------------

 

 

um 20:00 Uhr im Schutzhaus Ameisbach Braillegasse 1-3

 Tel.: 01 914 61 55

 

Heini Altbart - Jazz Blues

mit Franz Greiter, Max.Grger jun.,Charly Augschöll & Ingrid Merschl

                               Eine Veranstaltung von "Kulturverein schöneres Penzing"

Spende 15,-- €

 

-----------------

 

 

um 19:30 im Tschocherl Wurmsergasse 42

 Tel.: +43 (0)677 619 823 033

 

Leider Brüder – Traumurlaub

 

Die beiden wären nicht Leider Brüder, wenn sie

 sich in ihrem vierten Programm endlich einmal einig wären und die schönste

 Zeit im Jahr harmonisch geniessen könnten. Eine atemlose Reise ins Paradies

 voll Sonnenschein und netten Begegnungen.  Oder so….                    

 Eintritt 12,-- €

 

 

-----------------

 

 

um 19:30 Uhr in der Sargfabrik Goldschlagstraße 169   

Tel.: 01 988 98 111

 

Golnishan (Iran)

 Musik bringt Menschen zusammen

 Im Jahr 2016 wurde mit einigen Künstlerfreunden die Musikgruppe

 „Golnishan“ gegründet, um einen Dialog zwischen kurdischer und

 persischer Musik und anderer Nationen zu schaffen.

 Eintritt 21,-- €

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>><<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

13. November

 

 

 

um 19:30 Uhr in der Sargfabrik Goldschlagstraße 169   

 Tel.: 01 988 98 111

 

Roman Britschgi Quintett

 feat. Diknu Schneeberger & Matthias Loibner (Ö, ES, AUS, CH)

 

                                   Der in der Zentralschweiz aufgewachsene, in Wien lebende Bildhauer, Komponist und

                                            Bassist hat ein bemerkenswertes Werk geschaffen. Britschgis erfrischende Kompositionen,

                                            die zwischen klassischer Kammermusik, Klezmer, türkischen Melodien und intensiv            melodischen Improvisationen changieren, werden von einem kammermusikalischen

Quintett, in dem das Cello eine herausragende Rolle einnimmt, interpretiert.

Mit dem Gitarren-Ausnahmetalent Diknu Schneeberger und dem Drehleiervirtuosen Matthias Loibner

                 holt sich Britschgi zwei zusätzliche Kapazunder als Gäste.                                                                                      

 

Abbo und Restkarten 24,-- €

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>><<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

 

14. November

 

 

 

um 18:00 Uhr in der Bezirksvorstehung Penzing 14., Hütteldorfer Straße 188, 1. Stock

 

Prävention Frauensicherheit

 in Zusammenarbeit mit der Kriminalprävention

 der Poliziei und den Wiener Linien

 

      Sicheres Auftreten, auf das eigene Gefühl hören, sich die persönlichen Verhaltensmuster

        bewusst machen, mögliche Ressourcen bzw. Ressourcenstärkung sowie zu wissen, wie

                                                            "Frau" sich in unangenehmen Situationen im öffentlichen Raum richtig verhält.

 Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung unter
    der Telefonnummer 01/4000-14123 (DW) gebeten.

 

 -----------------

 

um 19:00 Uhr im Schutzhaus „Am Ameisbachg“ Brailleg. 1-3   

 Tel.: 01 9146155

 

                                                  Ein Abend mit Christl Prager

 

                                                           und Herbert Schöndorfer

                                                Reservierungen unter Tel.: 0699 1 200 35 62

 Eintritt Freie Spende

 

 

 -----------------

 

um 20:00 Uhr im Schutzhaus „Zukunft“ verlängerte Guntherstraße 

 Tel. 01 982 01 27

 

                        Kaufmann – Herberstein Alles wird gut 

 

Im zweiten und vermutlich besten Programm

 des steirischen Kabarett-Duos Kaufmann-Herberstein verschlägt es die beiden

 Gewinner des Grazer Kleinkunstvogels 2015 wieder zurück aufs Land.

 Eintritt 19,-- €

 

-----------------

 

 

14. November um 19:30 Uhr in der Sargfabrik Goldschlagstraße 169   

 Tel.: 01 988 98 111

 

                        „Noch bist du da!“ - Rose Ausländer zum 30. Todestag

 

                                                                       Uraufführung

                                                            Ein „LIEDERATURISCHER“ Abend

                                                Rose Ausländers oft zarte, berührende Lyrik steht im Kontrast zur

                                                aufwühlenden Biographie der mehrfach ausgezeichneten Autorin. Der

                                                dänische Komponist Anders Nordentoft hat 12 der in ihrer Intensität

                                                einzigartigen Gedichte vertont und die Lieder der Mezzosopranistin Birte

                                                Dalbauer-Stokkebæk gewidmet.                                                       

 Eintritt 21,-- €

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>><<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

15. November

 

 

 

um 19:30 im Tschocherl Wurmsergasse 42

 Tel.: +43 (0)677 619 823 033

 

 

Gerd Friedl – Born to be a horn (Reloaded)

 

Der Stegersbacher Kabarettist lebt seit

                                  seiner Geburt im vorigen Jahrhundert im Südburgenland. Für ihn gilt schon

                                 jeher das ungeschriebene Gesetz, seine Freunde und Bekannten zum Lachen

                               und Spaß ins Leben zu bringen. Was seine innere Stimme mit dem Kabarett zu

                                 tun hat … wieso er noch nicht Millionär ist … was ihn in seiner Schulzeit prägte

                                 und welche Prüfungen er in seinem bisherigen Leben meistern musste erzählt

                                   er in humorvoller Weise.                                                                     

 Eintritt 13,-- €

 

 

-----------------

 

 

 

um 19:30 Uhr in der Sargfabrik Goldschlagstraße 169   

 Tel.: 01 988 98 111

 

Kroke (Polen)

 

„Mit Geige, Akkordeon, Bass und vereinzelt programmatischem

 Einsatz von Drums-Sampling wird präzise und dennoch mit ungeheurer Tiefe an

        Emotionen die Essenz der alten jüdischen Musik extrahiert. 

 Abbo und Restkarten 29,--€

 

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>><<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<< 

 

17. November

 

 

um 19:00 Uhr im Schutzhaus Ameisbach Braillegasse 1-3

 Tel.: 01 914 61 55

 

Kontrakrebs Weihnachtsgala

 Für Unterhaltung sorgt Wolfgang Beer

 Kartenbestellung
Fritz Schneider 0664 243 04 81

 Tombola – Lospreis 3,-- €

 Eintritt  incl. Hauptspeise 24,-- €

 >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>><<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<< 

 

22. November

 

 um 19:00 Uhr im Schutzhaus „Am Ameisbachg“ Brailleg. 1-3   

 Tel.: 01 9146155

                                                  Wienerliederabend

                              Mit Herbert Schöndorfer und der Stimme Wien Gerhard Heger

 Eintritt Freie Spende

       >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>><<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<      

26. November

 

um 19:30 Uhr im Pfarrsaal der Pfarre Breitensee Breitenseer Str. 31

Tel.: 01 9823392

Forum Breitensee

Ideen können nicht erschossen werden

Revolution und Demokratie in Ösrterreich

1789   -   1848   -   1918

Vortrag von Univ. Prof Dr. Wolfgang Häusler

Um Anmeldung wird ersucht

Unkostenbeitrag 5,-- €

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>><<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<